Kurzmitteilungen 2021

Drittes Heldsdörfer Treffen 2021 in Heldsdorf

Auch wenn wir nicht voraussagen können was nächstes Jahr wegen der Corona-Pandemie auf uns zukommt, müssen wir unsere Planungen für das Jahr 2021 vornehmen. Nachdem sich Thomas Georg Nikolaus mit Kurator Karl Heinz Gross und Pal Istvan Robert (Pichiu) abgesprochen hat, sind wir der Überzeugung, dass wir das Heldsdörfer Treffen in Heldsdorf planen können. Absagen können wir das Treffen bei Bedarf, auch zu einem späteren Zeitpunkt.

Zum dritten Mal nach 2007 und 2017 findet vom 13. – 15.08.2021 ein großes Heldsdörfer Treffen im Gemeindesaal in Heldsdorf statt.
Dieses ist eine gute Gelegenheit unseren Kindern und Enkeln unsere Heimat Heldsdorf und Umgebung näher zu bringen und neues über die Heldsdörfer und deren Tätigkeiten zu erfahren.

Wir hoffen, dass sich viele Heldsdörfer und deren Freunde auf den langen Weg machen, um gemeinsam schöne Stunden in Heldsdorf zu verbringen. Bitte habt Verständnis dafür, dass sich unsere jetzt angegebenen Angaben ändern können, wenn unvorhersehbare Ereignisse eintreffen. Die Anfahrt und die Länge des Aufenthalts in Heldsdorf muss jeder selber bestimmen.
Essen und Getränke werden vom Caterer geliefert. Für die Teilnahme am Heldsdörfer Treffen bitten wir um eine Überweisung von 60,00 €/ Person bis zum 20. Juni 2021. In der Summe sind das gesamte Essen und Getränke beim Fest enthalten. Für Kinder bis 14 Jahren berechnen wir 25,00 €/Kind und für Jugendliche von 14 – 18 Jahre 35,00 €/Jugendliche.
Leute die unangemeldet zum Fest kommen, müssen jeweils den doppelten Betrag bezahlen. Bitte überweist den passenden Betrag bis zum 20. Juni 2021 auf folgendes
Konto:

Kontoverbindung findet ihr im Brief.

Verwendungszweck: HT Heldsdorf + Name und Mitgliedsnummer
Übernachtungsmöglichkeiten müssen privat organisiert werden.

Hier zwei Möglichkeiten:

Vila Konrad (Pichiu)
Telefon: 0040 268481271 oder
0040 / 721 418 965

Pichiu war in der Corona Zeit sehr fleißig und hat zusätzlich noch Übernachtungs-Möglichkeiten geschafft.

Pension Voinescu
Telefon: 0040 / 268 481 271 oder
0040 / 747 251 658

In der Woche vom 09. –14.08.2021 werden zwei Tagesausflüge angeboten. Uwe Franz konnte einen Bus organisieren, der uns in Heldsdorf an diesen zwei Tagen zur Verfügung steht.
Diese Tagesausflüge werden dann jeweils einzeln abgerechnet. Zu den Tagesausflügen fährt  der Bus jeweils vom Taubenmarkt ab.
Wenn das Freibad in Betrieb ist, können wir die Nachmittage hier ausklingen lassen. Der Vorstand würde sich sehr freuen, wenn wir viele Teilnehmer in Heldsdorf begrüßen können.
Auf ein baldiges Wiedersehn in Heldsdorf. In der Pfingstausgabe des Heldsdörfer Briefes wird der Ablauf des Heldsdörfer Treffens in Heldsdorf bekannt gegeben.

Euer Vorstand


24. Heldsdörfer Skisause
vom 16.02.-21.02.2021

Liebe Skifreunde und Schneebegeisterte, das zur Tradition gewordene Skitreffen in der Wildschönau, findet bereits das 24. Mal statt. Für eure jahrelange Treue, möchte ich mich recht herzlich bedanken. Allerdings ist die Garantie, ob die Skisause wie gewohnt ablaufen kann, aufgrund der aktuell herrschenden globalen Pandemie nicht gegeben.
Aufgrund der genannten Umstände hat Familie Klingler die Personenanzahl auf 40 Gäste beschränkt, und versichert, dass alle vorgegebenen Hygienemaßnahmen selbstverständlich eingehalten werden.

Die Preise bleiben unverändert:

– Erwachsene zahlen 39,00 €

– Kinder und Jugendliche (Jahrgang 2006 – 2018) zahlen 33,00 €

– Kleinkinder (Jahrgang 2019 – 2021) sind von den Kosten befreit

Für diejenigen die erst ab Donnerstag anreisen, erhöht sich der Preis um weitere 3,00 €. Ein Unkostenbeitrag von 15 €/Person wird einbehalten, wenn die Buchung eine Woche vor dem Antrittstermin storniert wird. Ich bitte um eine rechtzeitige Anmeldung bis 01. Februar und um Überweisung bis einschließlich 6. Februar.
Kontoverbindung findet ihr im Brief.
Vielen Dank. Auf ein baldiges, gesundes Wiedersehen in den Bergen.

Eure Erika 

Einladung zum Klassentreffen – Jahrgang 1961/1962

Als Kind und noch ganz klitze klein,
möchte man so gern erwachsen sein.
Die Zeit, sie tut uns den Gefallen,
lässt Stundenschläge eifrig schlagen,
so manchen Tag und manches Jahr.
Und plötzlich wird ein graues Haar,
ein Fältchen uns zum großen Schrecken,
und fassungslos wir nun entdecken,
dass wir einst klitze kleines Kind
nun nimmer mehr die Jüngsten sind.
Drum wollen wir bei Wein und gutem
Essen die Alltags-Sorgen mal vergessen!
Kommt gehen wir ein kleines Stück, bringen
wir die Jugend für zwei Tage zurück.
Wir wollen gemeinsam singen und tanzen
und lachen und hier und da auch Späße machen. 

Dieter hat für uns das :
AWO in 71032 Böblingen, Heuweg 3
für den 18 – 19.09.2021 bestellt.

Hier können wir feiern und übernachten. Damit wir weiter planen können, überweist bitte 25 €/Person auf folgendes Konto:
Kontoverbindung findet ihr im Brief.

Mit der Überweisung seid ihr angemeldet. Geld wird nicht zurück überwiesen, sondern für die Angemeldeten verwendet.
Bitte um Überweisung bis zum 15.06.2021.

Auf euer Kommen freuen wir uns sehr und hoffen auf zahlreiche Anmeldungen.

Monika und Dieter