Archiv der Kategorie: Unkategorisiert

22. Heldsdörfer Skisause vom 05.03.-10.03.2019

22. Heldsdörfer Skisause 

 

Liebe Skifreunde,
herzlich laden wir euch zu unserer immer wieder schönen Skisause in die Wildschönau/ Oberau bei Familie Klingler ein.
Die Anreise ist ab Faschingsdienstag ab 15:00 möglich. Unterkünfte sind für 50 Personen gewährleistet. 

Es gelten folgende Preise für Halbpension/Übernachtung:

• 38,50€ ( Erwachsene und Jugendliche ab Jahrgang 2003)

• 33,00€ ( Jahrgang 2004-2013)

• 28,00€ ( Jahrgang 2014-2016)

• Kleinkinder (Jahrgang 2017 bis 2018) sind von den Kosten befreit. 

Für alle die einschließlich ab Donnerstag anreisen erhöht sich der Preis um weitere 2,50€/Nacht (Kurtaxe ist um 25% erhöht worden).

Ein Unkostenbeitrag von 15,00€/Person wird erhoben wenn die Anmeldung zehn Tage vor dem Antrittstermin storniert wird.
Vielen Dank für euer Verständnis.
Ich bitte um rechtzeitige Anmeldung/Überweisung bis 20.02.2019, Bankverbindung: Raiffeisenbank Großhabersdorf
IBAN: DE15 7606 9669 0002 5236 20, BIC: GENODEF1ZIR

Ich freue mich auf eine schöne Skisause mit „alten“ und „neuen“ Gesichtern.

Eure Erika

14. Heldsdörfer Treffen 2019 in Friedrichroda

Zum 14. Heldsdörfer Treffen vom 21.06.-23.06.2019
in Friedrichroda

Liebe Heldsdörferinnen, Heldsdörfer und
 Freunde der Heldsdörfer 

Noch ein halbes Jahr trennen uns von unserem 14. Heldsdörfer Treffen. Wie in den vergangenen Jahren findet unser Treffen im Berghotel Friedrichroda im Thüringer Wald statt.

Alle Heldsdörfer können unter einem Dach schlafen, feiern und ein sehr gutes Essen genießen. Im Hotel gibt es viele Gestaltungsmöglichkeiten der Freizeit (Hallenbad, Freibad, Kino, Kinderstube).

Neben der Vorfreude auf bekannte und neue Gesichter, gibt es beim Treffen feierliche und ernste Momente, interessante und prägende Gespräche sowie fröhliches Beisammensein.

Zu unserem Treffen laden wir, der Vorstand, alle Heldsdörferinnen, Heldsdörfer und ihre Freunde sehr herzlich ein und freuen uns auf ein gelungenes Wiedersehen.

Das Festprogramm

Freitag, 21.06.2019

15:00 Uhr   Einlass

16.00  Uhr  Gemeinsames Kaffeetrinken mit mitgebrachtem Kuchen

17.00 Uhr   Offizielle Eröffnung des Treffens, anschließend Grußworte und Ansprachen

19.00 Uhr   Abendessen (kaltes/warmes Buffet in Selbstbedienung)

20.30 Uhr   Gemütliches Beisammensein im Saal
Musik zum Hören und Tanzen mit der Heldsdörfer Blaskapelle

01.00 Uhr  Schlussakkord

Samstag, 22.06.2019

7:00-9.00    Uhr Frühstück

10.00 Uhr   Andacht im Festsaal mit dem Heldsdörfer Pfarrer Andreas Hartig

Glockengeläute der Heldsdörfer Kirchenglocken

11.00 Uhr   Beginn des Richttages

Bericht über die Lage in Heldsdorf

Tätigkeitsbericht des Vorstandes der Heimatgemeinschaft, Rechenschaftsbericht, Kassenprüfungsbericht

  • Diskussionen
  • Entlastung des Vorstandes
  • Wahlen
  • Ansprachen

Der Richttag endet mit dem gemeinsamen Singen der Deutschen Nationalhymne und des Siebenbürgerliedes.

13.00 Uhr   Gemeinsames Mittagessen (warmes Buffet). Anschließend Zeit zur freien Verfügung

15.30 Uhr   Gemeinsames Kaffeetrinken mit mitgebrachtem Kuchen

16.00 Uhr   Kulturelle Veranstaltungen

19.00 Uhr   Abendessen (kaltes/warmes Buffet)

20.00 Uhr   Tanz und Unterhaltung mit der Band „Power Sachsen“ aus Traunreut

02.00 Uhr  Kehraus

 

Für Kinder und Jugendliche ist am Nachmittag ein Besuch des Hallenbades oder

des Kinos geplant. Kinderbetreuung wird am Samstag ab 10 Uhr angeboten.

 

Sonntag, 23.06.2019

ab 8.00 Uhr          Frühstück und Ausklang

11.30 Uhr   Mittagessen (warmes Buffet)

 

Änderungen vorbehalten

 

Anmeldung für das Treffen bei der Heimatgemeinschaft

Teilnehmer haben folgendes zu beachten:

 

  1. Mit der beigefügten Postkarte meldet Ihr bitte die Anzahl der teilnehmenden Personen

bis zum 15.04.2019 bei Charlotte Reingruber an. Bitte die Postkarte vollständig ausfüllen.

  1. Ebenfalls bis zum 15.04.2109, bitte den Kostenbeitrag auf das errichtete Sonderkonto überweisen:

Tontsch Monika

Sparkasse Ingolstadt

IBAN: DE86721500000053978318

SWIFT-BIC:  BYLADEM1ING

 

Verwendungszweck: 14.Heldsdörfer Treffen

Zur Deckung der Nebenkosten (Musikband, Festabzeichen, Dekoration usw.) wurden folgende Beträge/Person bei Voranmeldung festgelegt:

 

Erwachsene: 15,00 €

Jugendliche (16-21 Jahre): 8 €

Kinder und Jugendliche unter 16 Jahren sind frei.

Ehrengäste, Teilnehmer aus Heldsdorf sowie Abholer haben freien Eintritt. Oben genannte Beträge gelten auch, wenn man nur einen Tag am Treffen teilnimmt.

Nichtangemeldete, die am Treffen teilnehmen, zahlen direkt am Eingang den doppelten Preis der angegebenen Beträge.

Anmeldung im Hotel

Die Anmeldung bei Übernachtung im Hotel, muss direkt dort erfolgen:

         Ahorn Hotel Friedrichroda

Panoramablick 1

99894 Friedrichroda

Tel: 03623-3540

Fax: 03623-3544483

Mail: info.friedrichroda@ahorn-hotels.de

Das beigelegte Anmeldeformular, bitte ausgefüllt direkt an das Berghotel schicken.

Bitte beachtet dazu unbedingt den Anmeldeschluss am 15.04.2019.

Die Reservierungsbestätigung wird euch vom Hotel zugeschickt. Dieses ist dann ein Vertrag, der eingehalten werden muss. Wer dann am Treffen doch nicht teilnehmen kann (Krankheit, usw.) muss sich beim Hotel abmelden, sonst ist man zur Kostenerstattung verpflichtet. Auf dem Anmeldeformular sind alle Preise angegeben. Die Bezahlung erfolgt bei der Schlüsselübergabe.

Teilnehmer am Heldsdörfer Treffen, die mit dem Zug anreisen, werden vom Bahnhof abgeholt und am Sonntag wieder zum Bahnhof gefahren. Bitte gebt bei der Anmeldung an, ob und wann die Anreise per Zug erfolgt.
Die Vollpension beginnt am Freitag mit dem Abendessen und endet mit dem Mittagessen am Sonntag.  Der Hotelausweis berechtigt die Teilnehmer zur Nutzung der hauseigenen Anlagen: Schwimmbad, Kegelbahn, Kino usw.
Der Vorstand wünscht allen eine gute Anreise und einen guten Verlauf unseres Treffens.

Cookies

Cookies

Wir setzen auf unserer Seite Cookies ein. Hierbei handelt es sich um kleine Dateien, die Ihr Browser automatisch erstellt und die auf Ihrem Endgerät (Laptop, Tablet, Smartphone o.ä.) gespeichert werden, wenn Sie unsere Seite besuchen. Cookies richten auf Ihrem Endgerät keinen Schaden an, enthalten keine Viren, Trojaner oder sonstige Schadsoftware.

In dem Cookie werden Informationen abgelegt, die sich jeweils im Zusammenhang mit dem spezifisch eingesetzten Endgerät ergeben. Dies bedeutet jedoch nicht, dass wir dadurch unmittelbar Kenntnis von Ihrer Identität erhalten.

Der Einsatz von Cookies dient einerseits dazu, die Nutzung unseres Angebots für Sie angenehmer zu gestalten. So setzen wir sogenannte Session-Cookies ein, um zu erkennen, dass Sie einzelne Seiten unserer Website bereits besucht haben. Diese werden nach Verlassen unserer Seite automatisch gelöscht.

Zum anderen setzten wir Cookies ein, um die Nutzung unserer Website statistisch zu erfassen und zum Zwecke der Optimierung unseres Angebotes für Sie auszuwerten (siehe Ziff. 5). Diese Cookies ermöglichen es uns, bei einem erneuten Besuch unserer Seite automatisch zu erkennen, dass Sie bereits bei uns waren. Diese Cookies werden nach einer jeweils definierten Zeit automatisch gelöscht.

Die durch Cookies verarbeiteten Daten sind für die genannten Zwecke zur Wahrung unserer berechtigten Interessen sowie der Dritter nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO erforderlich.

Die meisten Browser akzeptieren Cookies automatisch. Sie können Ihren Browser jedoch so konfigurieren, dass keine Cookies auf Ihrem Computer gespeichert werden oder stets ein Hinweis erscheint, bevor ein neuer Cookie angelegt wird. Die vollständige Deaktivierung von Cookies kann jedoch dazu führen, dass Sie nicht alle Funktionen unserer Website nutzen können.

Wir Heldsdörfer – Brief unserer Heimatgemeinschaft Pfingsten 2018

Herzlich Willkommen auf unseren InternetseitenWH_Pfingst_2018



Heldsdörfer Treffen vom 11. bis 13. August 2017 in Heldsdorf

Label_heldsderfer_TreffenEine von Heiner Depner erstellte, sehr sehenswerte Link- Sammlung  zu den Tagen im August 2017 in Heldsdorf und zum Heldsdörfer Treffen vom 11. bis 13. August 2017 in Heldsdorf

  Bildergalerie zu den Tagen in Heldsdorf

–   Berichte der Karpatenrundschau und Allgemeinen Deutschen Zeitung für Rumänien über das Treffen in Heldsdorf

– Vortrag  von Ina Tartler – „Heimat -sie spricht durch mich“

– Projekte im August 2017

– Bilder zum Klavierkonzert von Johann Markel und
dem Besuch in Deutsch – Weißkirch

– Gottesdienst zum Heldsdörfer Treffen am 13. August 2017

 

 

Zweites grosses Treffen in Heldsdorf August 2017

 
Heldsdorf_Programm

KURZMITTEILUNGEN 2017

Liebe Heldsdörfer,

im kommenden August findet zum zweiten Mal nach 2007 ein großes Heldsdörfer Treffen im Saal in Heldsdorf statt.
Wir hoffen natürlich, dass sich möglichst viele Heldsdörfer auf den Weg machen, um gemeinsam schöne Tage im Burzenland zu verbringen.
Wie Ihr nachfolgend sehen könnt, erwartet Euch in Heldsdorf nicht nur ein attraktives Treffen, sondern auch ein Rahmenprogramm mit vielen Angeboten. Bitte habt Verständnis dafür, dass es sich bei den Angaben zum Treffen und auch zum Rahmenprogramm zunächst um vorläufige Angaben handelt.
Hier und da werden wir noch Änderungen vornehmen und die Programme aktualisieren. Zudem werden wir zu den einzelnen Angeboten zum Rahmenprogramm noch die Details ausarbeiten und ebenfalls veröffentlichen.
Nachfolgend findet Ihr auch Angaben zur Anmeldung zum Treffen sowie zur Busfahrt nach Heldsdorf. 

Heldsdörfer Treffen 

Anmeldung zum Treffen

Für die Teilnahme am Treffen bitten wir um eine Überweisung von 50 €/Person bis zum 30. März 2017. In der Summe sind das gesamte Essen und die Getränke beim Fest enthalten.
Für Kinder bis 14 Jahre müssen wir 20 €/Person berechnen und für Jugendliche von 14-18 Jahre 30 €/Person.
Leute, die unangemeldet zum Fest kommen, müssen jeweils den doppelten Betrag zahlen. Ein Überweisungsschein lag der Weihnachtsausgabe des Heldsdörfer Briefs bei.
Mit der Überweisung seid Ihr gleichzeitig angemeldet.

Übernachtungsmöglichkeiten müssen privat organisiert werden. 

Programm 

Freitag, 11. August 2017

17.00 Uhr: Eröffnung des Heldsdörfer Treffens

19.00 Uhr: Abendessen

20.00 – 22.00 Uhr: Konzert Blasmusik

Samstag, 12. August

10.00 Uhr: Saalöffnung

11.00 Uhr: Begrüßungsreden

12.30 Uhr: Mittagessen (mit musikalischer Begleitung durch die Blasmusik Heldsdorf evtl. gemeinsam mit Blasmusik Neudorf)

16.00 Uhr: Kaffee und Kuchen

17.00 Uhr: Konzert Cantate Domino in der Kirche

19.00 Uhr: Abendessen

20.00 – 24.00 Uhr: Musik Trio Pastores

Sonntag, 13. August

10.00 Uhr: Saalöffnung

11.30 Uhr: Gottesdienst in der Kirche

13.00 Uhr: Mittagessen

14.30 Uhr: Ende des Heldsdörfer Treffens
Rahmenprogramm zum Heldsdörfer Treffen

Damit auch vor und nach dem Heldsdörfer Treffen noch etwas los ist, haben wir (Heimatgemeinschaft, Kirchengemeinde und Förderverein Heldsdorf) ein Rahmenprogramm aufgestellt, bei dem hoffentlich für Jeden was dabei ist.

  1. Aus Deutschland fährt bereits am 2. August ein Bus nach Heldsdorf, der dort für Tagesausflüge zur Verfügung steht (erste Spalte in der nachfolgenden Tabelle nach dem Datum). Vorrecht auf die Tagesausflüge haben jene Leute, die bereits mit dem Bus nach Heldsdorf und zurück fahren. Freie Plätze an den einzelnen Tagen werden natürlich vor Ort an weitere Interessenten vergeben. Zu den Tagesausflügen fährt der Bus jeweils vom Taubenmarkt ab. Die Zeiten werden hier zu einem späteren Zeitpunkt veröffentlicht.
  2. Die Jugend hat ein eigenes Programm ausgearbeitet (zweite Spalte), zu dem sie vor allem den Kleinbus der Kirchengemeinde nutzen wird. Treffpunkt der Jugend wird auch der Hof von Pichiu (Vila Konrad) in der Obergasse in Heldsdorf sein. Wer Infos zu den Aktivitäten der Jugend benötigt, wendet sich bitte an Markus Adam (Markus-Adi[at]gmx.de), Iris Roussek (Irisroussek[at]gmail.com) oder Holger Tontsch (holger.tontsch[at]gmx.de).
  3. Weitere Aktivitäten wie Besichtigungen in Heldsdorf oder Konzerte in der Kirche (Petra Acker Trio und Cantate Domino) finden sich in der dritten Spalte.
Datum Busfahrten (Tagesausflüge)  Jugend Weitere Angebote
Sa, 5. August Hermannstadt (Sachsentreffen)
So, 6. August Balea-See/ Freck  (Abschlusskonzert Sachsentreffen)
Mo, 7. August Hohenstein – Gleitseilbahn, Sieben-Leitern-Klamm und Wanderung zur Hohenstein-Hütte Kronstadt
Di, 8. August Bukarest Bukarest
Mi, 9. August Deutsch-Kreuz/ Schäßburg oder Alternativprogramm  Chillen im Waldbad Zeiden Wanderung zur Heldenburg
Do, 10. August Deutsch-Weißkirch (Kulturwoche Haferland) Sinaia (Schlossbesichtigung Peles) 19.30 Uhr: Konzert Petra Acker Trio in der Kirche
Fr, 11. August Ruhetag Mithilfe beim FestaufbauAbends Dorfrundfahrt evtl. mit Pferdekutsche Besichtigungen Schule, Kindergarten, rumänische Kirche/ Friedhof
Sa, 12. August Ruhetag  17.00 Uhr: Konzert Cantate Domino in der Kirche
So. 13. August Friedhof von 14-16 Uhr geöffnet
Mo. 14. August Kronstadt/ Schulerau Wanderung von der Zinne in die Schulerau

Bis bald in Heldsdorf!

PDF – Ausgabe des Programmes